Tee

Fair gehandelter Tee schafft die Existenzgrundlage für viele Menschen in Sri Lanka, Indien, Vietnam, Nepal, China, Tanzania, Südafrika, Burkina Faso, Ungarn, Rumänien,  Österreich.

Wir führen verschiedene Teesorten aus diesen Ländern.

Fast alle Tees kommen aus biologischem Anbau. Das ist uns wichtig, denn die ErzeugerInnen sollen möglichst ohne den kostspieligen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln ihre Tees produzieren können. Das sichert ihr Einkommen und  Gesundheit. Übrigens: die geflochtenen Körbchen schaffen zusätzliche Arbeitsplätze für Frauen, die nicht im Hochland der Teeanpflanzungen leben.